Abgasskandal: Anlegeranwälte suchen multinationale Lösung – in den Niederlanden

Juve: Der VW-Abgas­skandal hat längst auch Österreich erreicht. Spätestens als das österreichische Verkehrsministerium über 360.000 Fahrzeuge zurückrufen ließ ist klar: Auch auf österreichische Anwälte kommt einiges zu – insbesondere auf Anleger- und Verbraucherseite. Sie übernehmen dabei sogar eine führende ­Rolle.